Symposium Zur Umsetzung Der Klima- und Biodiversitätsziele

Delivering on Climate & Biodiversity Targets Through Better Fisheries Management

EN | ES | DE | FR

Our Fish lädt Sie ein, am Symposium „Umsetzung der Klima- und Biodiversitätsziele durch ein effektiveres Fischereimanagement“ teilzunehmen. Dieses viertägige virtuelle Symposium zeigt auf, wie die Beendigung der Überfischung zur Erreichung der europäischen Biodiversitäts- und Klimaziele beitragen kann.

In den ersten beiden Veranstaltungen werden die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse vorgestellt, während im dritten Workshop die möglichen politischen Wege diskutiert werden, um die europäischen Verpflichtungen zu erfüllen (Teilnahme nur mit Einladung). Der vierte Workshop informiert die Entscheidungsträger*innen der EU über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und zeigt mögliche Wege auf, um ihren Verpflichtungen nachzukommen.

Die EU hat 2021 die einmalige Gelegenheit bei der UNFCCC COP 26 in Glasgow und der CBD COP 15 in Kunming, China, eine führende Rolle zu spielen. Im Vorfeld und in Vorbereitung dieser Ereignisse laden wir Sie herzlich ein, sich bis Montag, den 15. März, für die folgenden virtuellen Veranstaltungen anzumelden:

Montag, 22. März 2021, 16:00-17:30 CET (mit Simultanübersetzung)
Virtuelles Seminar: Wie die Beendigung der Überfischung zum Klimaschutz, zum Erhalt der biologischen Vielfalt und deren Anpassung beiträgt und uns Menschen dient

Video: Sehen Sie sich die Videoaufzeichnung dieses Ereignisses an. (EN)

Dienstag, 23. März 2021, 16:00-17:30 CET (mit Simultanübersetzung)
Virtuelles Seminar: Mehr zu ökosystembasierter Fischerei, Stärkung der Widerstandsfähigkeit und Unterstützung der handwerklichen Fischerei

Mittwoch, 24. März 2021, 15:00-16:30 CET
Workshop nur für politische Entscheidungsträger*innen und Fischereimanager*innen 
In diesem Workshop werden zunächst die übergreifenden wissenschaftlichen Ergebnisse der Wissenschaftler*innen aus den ersten beiden Seminaren vorgestellt. Im Anschluss werden Arbeitsgruppen gebildet, in denen die möglichen politischen Wege diskutiert werden und eine Checkliste zur Umsetzung der Klimaschutzmaßnahmen durch ein effektiveres Fischereimanagement erarbeitet wird

  • Professor Alex Rogers, Director of Science, REV Ocean: The carbon cycle, life in the ocean and climate mitigation
  • Ivonne Ortiz, leitende wissenschaftliche Mitarbeiterin und stellvertretende Direktorin, Cooperative Institute for Climate, Ocean and Ecosystem Studies, University of Washington: A checklist for policy-makers to realise fisheries management as climate action

 

Donnerstag, 25. März 2021, 14:00-15:00 CET (mit Simultanübersetzung)
Kamingespräch zur Umsetzung der 2030 Klima- und Biodiversitätsziele

Dieses Gesprächsformat soll Entscheidungsträger*innen über die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse informieren und mögliche Wege aufzeigen, um ihren Verpflichtungen nachzukommen und die Vorbereitung der UNFCCC COP 26 in Glasgow und der CBD COP 15 in Kunming, China, voranbringen.

  • Rashid Sumaila, Professor und Direktor, Forschungsstelle für Fischereiökonomie, Universität von British Columbia, Institut für Ozeane und Fischerei
  • Virginijus Sinkevicius, EU Kommissar für Umwelt, Meere und Fischerei
  • Ska Keller, Fraktionsvorsitzende der Grünen/EFA im Europäischen Parlament
  • Farah Obaidullah, Ocean Advocate, Founder of Women4Oceans

Got a question? Get in touch via register@our.fish